Geschichtensauna: Lutki-Höhle

Sagenhafter Saunagenuss in den Spreewelten:
Ab sofort können sich Besucher des Spreewelten Sauna- & Badeparadieses Lübbenau auf einen märchenhaften Saunagenuss freuen. Die ehemalige Kräuter-Erdsauna wurde von Steffen Mertens liebevoll zu einer wahren Märchenstube verzaubert. Der Cottbusser Künstler hat sich in Lübbenau bereits mit dem Zimmer „Spreewald à la carte“ in der Pension Spreewelten verewigt. In der umgestalteten Saunahöhle sind nun jede Menge handgeschnitzte Bücher und Buchbände aber auch kleine Pinguine und Holzwürmer mit großen Ohren zu sehen. Auf einem großen Erzählerstuhl sitzend ist ein kleiner Lutki in sein dickes Mythenbuch vertieft. Während man als Sauna-Gast den Sagengeschichten aus dem Spreewald und der Lausitz lauscht, entdeckt man immer wieder neue kleine Details. Zu hören sind Kurz-Geschichten von Wassermännern und Nixen, vom Schlangenkönig, der Mittagsfrau und viele Episoden aus Begnungen mit den Lutkis. Der Name „Lutki-Höhle“ ist daher nur allzu passend. Das Aroma dieser rund 85 °C heißen Sauna bringen allein getrocknete Kräuter, welche zu Sträußen gebunden von der Decke hängen. So hat man insgesamt das Gefühl in einem wahren Märchenland zu sein.