700 Gutscheine per Luftfracht versendet

Spreewelten-Ferienclub schickt besondere Luftballons auf die Reise

Auch die Kinder aus dem Spreewelten-Ferienclub haben sich

mit ihren Betreuerinnen Sophia Hofemann und Sandy Doberstein eine besondere Aktion für das 700-jährige Stadtjubiläum von Lübbenau/Spreewald einfallen lassen: 450 Luftballons ließen sie gen Himmel steigen. Bestückt wurden die Ballons mit 700 Gutscheinen für das Spreewelten Bad. Sie wehen nun mit unbekanntem Ziel umher. „Wir sind schon sehr gespannt, wo sie landen und wann die ersten Gutscheine eingelöst werden“, verrät Steven Schwerdtner, Marketingleiter der Spreewelten.

In den bunten Ballons gingen auch die Wünsche der Kinder auf die luftige Reise. Neben dem Verlangen nach neuen Spiel- und Spaßmöglichkeiten in der Stadt, wie Zirkus, Rummel, Zoo oder Wasserspielplatz haben die Mädchen und Jungen aber auch tiefgreifende Wünsche. So möchte Casey (8) „mehr Leute, die nicht nur vor der Glotze hängen, sondern mehr rausgehen“. Des Weiteren wollen die 6- bis 12-jährigen Teilnehmer des Ferienclubs „kein Streit“, „Weltfrieden“ und „leichtere Arbeiten“. Mia (8) möchte „Gesundheit für die Familie“. „Wir würden uns freuen, wenn sich ganz viele Leute bei uns melden, die einen Ballon gefunden haben“, fasst Sophia Hofemann den Wunsch des Spreewelten-Teams zusammen.